Orchester

Leiterin des Orchesters:

Cornelia Wolf

Ende November 2009 erschien eine CD mit einer Sammlung eigener Kompositionen aus den vergangenen sechs Jahren, gespielt von ehemaligen und gegenwärtigen Orchestermitgliedern. Erhältlich ist der Tonträger in der Schule, in der Sorbischen Kulturinformation Bautzen und natürlich bei Auftritten.

Das Orchester wurde im Schuljahr 2000/01 gegründet und besteht derzeit aus 15 aktiven Mitgliedern, die verschiedenste Instrumente spielen (z.B. Querflöte, Saxophon, Trompete, Klavier, Akkordeon, Gitarre, Bass) und sich regelmäßig mittwochs von 13.30 bis 15.00 Uhr zur Probenarbeit treffen. Aus der Vielzahl von Erfolgen sei stellvertretend der 1. Platz im Sächsischen Orchesterwettbewerb 2004 genannt; regelmäßig umrahmt das Orchester schulische Veranstaltungen.

Orch-Weih2009.jpg Orch2009-1.jpg Orch2009-2.jpg

Eigene Arrangements und Kompositionen, in denen sorbische Themen oder jüdische Volksmusik verarbeitet sind und die immer auch Elemente von Klassik, Jazz oder Volksmusik aufweisen, bestimmen das Repertoire des Orchesters. Da die Arrangements von der Orchesterleiterin genau auf die momentanen Fähigkeiten der Instrumentalisten abgestimmt werden, ist es jedem Anfänger möglich, im Orchester mitzuwirken. Zudem gibt es vom Orchester aus fachgerechten Schlagzeugunterricht sowie Einzelunterricht für Klavier, Saxophon und Querflöte.

Interessenten sind immer willkommen und melden sich bitte bei Cornelia Wolf.

.