„Abitur – und dann?“

Am Freitag, dem 24.11.2017 fand für die 11. Klassenstufe der Studieninformationstag statt. Dieser stand ganz unter dem Motto ,,Abitur- und dann?“. Unser Vormittag begann mit einer Workshoprunde, in welcher jeder zwei Workshops besuchte. Diese konnten wir basierend auf unseren eigenen Interessen auswählen, wobei uns ein vielfältiges Angebot verschiedener Themen zur Verfügung stand. Von den Motivationsschreiben, über Auslandsaufenthalte, bis hin zum dualen Studium und vielem mehr, reichte das Angebotsspektrum. Die Workshops wurden von Mitarbeitern verschiedener Bildungseinrichtungen und Studenten, welche selbst einmal unsere Schule besucht hatten, geleitet. Nach der Workshoprunde wurden wir mit den verschiedenen Studiengängen der Studenten und Studentinnen vertraut gemacht. In der lockeren Form des ,,Speed Datings“ erhielten wir innerhalb von sieben Minuten einen kurzen Einblick in die verschiedensten Studiengänge. Aufgrund der lockeren Atmosphäre konnten wir den Studenten alle Fragen rund um das Thema Studium und ihren persönlichen Studiengang stellen. Danach hatten wir Zeit, unsere Gespräche mit einzelnen Studierenden nochmal zu vertiefen, falls noch spezifische Fragen zu den bestimmten Studiengängen offen geblieben waren.
Dieser Tag hat einigen von uns sicherlich gezeigt, was sie in ihrer Zukunft vielleicht machen möchten und einige Pläne wurden sicherlich auch wieder verworfen. Es war ein gelungener Tag mit vielen neuen Eindrücken zum Thema: Studium und alles was dazu gehört.